Apfelbaum 'Schöner von Hernnhut'

Malus d. 'Schöner von Hernhut'

Apfelbaum  'Schöner von Hernnhut'
für Preise sehe: *Preise inkl. MwSt.
Apfel Schöner von Herrnhut

Malus d. 'Schöner von Herrnhut'

Dieser dekorative wie sehr gute Tafel- und Wirtschaftsapfel kann sich sehen lassen. Die Schale ist glatt, fettig und günlich gelb. Zur Reifezeit legt sie sich eine intensive rötliche Farbe zu, die die Frucht geflammt und gestreift präsentiert.
Das Fruchtfleisch schmeckt ausgewogen süßsäuerlich, ist mittelfest, saftig und dezent gewürzt.
Der Ertrag ist sehr hoch und setzt früh ein. Damit die Früchte ausreichend groß bleiben, ist eine regelmäßige Schnittüberwachung ratsam.



Kennzeichen:

Blütezeit:
April
Bodenart:
Nur gute dorlessige Boden
Fruchtfarbe:
Rot, Grüngelb mit roter streifen
Geschmack:
Erfrisent süßsäuerlich, Süß
Verwendung:
Sehr gute Tafelapfel, Kochen, Most, Backen, Dörrne
Erntezeit:
September, Oktober
Reife:
September, Oktober, November, December
Standort:
Bis in mittlere Hochnlagen anbaufähig, Sonne
Blütenfarbe:
Rosa
Anbauwwert:
Wertvolle Pflanze, Guter Pollenspender
Wuchs:
Ertrag:
Bestäubung:
Pollenspender Apfel:
Anfällig:
Beurteilingsnote:

Mittelstarken Wuchs
Nach 1 bis 2 Jahren
Teilweise selbstbestäubend
Malus d. 'Cox's Orange Pippin', Malus d. 'Discovery', Malus d. 'Glorie van Holland', Malus d. 'James Grieve', Malus d. 'Transparent Jaune'
Sehr widerstandsfähig
8,5













Dieser Artikel ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich

Apfelbaum 'Schöner von Hernnhut' - Spindel 2 J. im Topf

Spindelform, 2-Jährig auf langsam wachsenden Unterlage

Mit dieser Spindelform kann man Obstbäume mit einem rechten Stamm mit Zweigen machen, wie man sie auch im professionellen Obstbau verwendet.

Auch geeignet für Obsthecke.

Nur geeignet für sehr gute Böden oder den Boden ganz gut mit Gartenerde verbessern.

Foto: Spindel 2-Jährig, nicht geschnitten.
€ 14.95