Apfelbaum 'Schöner von Nordhausen'

Malus d. 'Schöner von Nordhausen'

Apfelbaum  'Schöner von Nordhausen'
für Preise sehe: *Preise inkl. MwSt.
Apfel Schöner von Nordhausen

Malus d. 'Schöner von Nordhausen'

Frucht: Mittel groß bis goß, grünlich gelb bis rot.
Fruchtfleisch matt weiß , fest, saftig, süßlsäuerlich.


Kennzeichen:

Blütezeit
April
Blütenfarbe
Rosa
Fruchtfarbe
Gelb mit Rot an der Sonnenseite
Geschmack
Erfrischent süßsäuerlich, saftig, fest Fruchtfleisch
Verwendung
Gute Tafelapfel, Kochen, Most, Backen
Erntezeit
Reife
Standort
September
Oktober - März
Sonne, Bis in mittlere Höhenlagen anbaufähig
Pflanzenabstand

Erreichbare Höhe
Sehe Info bei versch. Ausführungen
Sehe Info bei versch. Ausführungen
Bodenart
Alle Gartenboden
Anbauwwert
Wertvoll bei rauwenlage
Wuchs
Mittelstarken Wuchs
Ertrag
Nach 1 bis 2 Jahren
Bestäubung
Nicht selbstbestäubend
Bestäuber
Malus d. 'Golden Pearmain', Malus d. 'Landsberger Renette', Malus d. 'Ontario', Malus d. 'Transparent Jaune'
Anfällig
Beurteilungsnote
Widerstandsfähig
8

Dieser Artikel ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich

Apfelbaum 'Sch. von Nordhausen' - Spindel 1 Jährig M9/M26

Spindelform, 1-Jährig auf M9/M26 Unterlage
Mit dieser Spindelform können Sie selber Niedrigstamm oder Spindelform Obstbäume machen.
Auch geeignet für niedrige Spalierobstbäume (1,5 bis 2,5 Meter)
Foto: Spindel, nicht geschnitten und geschnitten.
€ 11.95

Apfelbaum 'Sch. von Nordhausen' - Spindel 1 J.auf Bittenf.

Spindelform, 1-Jährig auf Bittenfelder Unterlage
Mit dieser Spindelform können Sie selber Halbstamm oder Hochstamm Obstbäume machen.
Auch geeignet für größere Spalierobstbäume (3 bis 5 Meter Höhe und Breite).
Diese Pflanzen können Sie auch nutzen für Niedrigstamm auf schlechtem trockenem Boden, z.B. Waldboden.

€ 11.95