Apfelbaum 'Finkenwerde Prinz'

Malus d. 'Finkenwerde Prinz'

Apfelbaum  'Finkenwerde Prinz'
für Preise sehe: *Preise inkl. MwSt.
Frucht: meist großer, schöner Apfel
Fruchtfleisch weißlich-gelb, fest, süß und sauer










Informationen



Blütezeit
April
Bodenverhältnisse
Alle Böden
Fruchtfarbe
Gelbgrün mit roten Streifen oder geflammt.
Geschmack
Frisch, süß und sauer, guter Geschmack.
Verwendung
Sehr guter Tafelapfel, Püree, Saft, Backen, Kochen, Trocknen
Erntezeit
Ende September
Nutzungssaison
September, Oktober, November, Dezember.
Standort
Kann bis in mittlere Höhen kultiviert werden, Sonne
Blütenfarbe
Rosa
Bemerkungen
Wertvolle Anlage
Vitalität
Starkes Wachstum
Produktion von Früchten nachBestäubung
Im Allgemeinen werden Früchte nach 2 bis 3 Jahren produziert
Bestäubung
Teilweise selbstbestäubend
Bestäuber
Malus d. Alkmene', Malus d. Benoni', Malus d. Cox's Orange Pippin', Malus d. Discovery', Malus d. Gloster', Malus d. James Grieve', Malus d. Lombarts Calville', Malus d. Lunterse Pippeling', Malus d. Red Jonathan', Malus d. Santana', Malus d. Summerred'.
Krankheitsresistenz
Gesunde Sorte
Allgemeine Wertschätzung
9




























Dieser Artikel ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich

Apfelbaum 'Finkenwerde Prinz' - Spindel 1 J. Bitt. im Topf

Spindelform, 1-Jährig auf Bittenfelder Unterlage
Mit dieser Spindelform können Sie selber Halbstamm oder Hochstamm Obstbäume machen.
Auch geeignet für größere Spalierobstbäume (3 bis 5 Meter Höhe und Breite).
Diese Pflanzen können Sie auch nutzen für Niedrigstamm auf schlechtem trockenem Boden, z.B. Waldboden.

€ 13.95