Apfelbaum 'Schöner von Nordhausen'

Malus d.' Schöner von Nordhausen'

Apfelbaum  'Schöner von Nordhausen'
für Preise sehe: *Preise inkl. MwSt.
Apfel Schöner von Nordhausen

Malus d. 'Schöner von Nordhausen'

Frucht: Mittel groß bis goß, grünlich gelb bis rot.
Fruchtfleisch matt weiß , fest, saftig, süßlsäuerlich.

Kennzeichen:

Blütezeit:
April
Bodenart:
Alle Gartenboden
Fruchtfarbe:
Gelb mit rot an der Sonnenseite
Geschmack:
Erfrisent süßsäuerlich, saftig, fest Fruchtfleisch
Verwendung:
Gute Tafelapfel, Kochen, Most, Backen
Erntezeit:
September
Reife:
Oktober, November, December, Januar, Februar, März
Standort:
Sonne, Bis in Hochnlagen anbaufähig
Blütenfarbe:
Rosa
Anbauwwert:
Wertvol bei rauwenlage
Wuchs:
Ertrag:
Bestäubung:
Pollenspender Apfel:
Anfällig:
Beurteilingsnote:


Mittelstarken Wuchs
Nach 1 bis 2 Jahren
Nicht selbstbestäubend
Malus d. 'Golden Pearmain', Malus d. 'Landsberger Renette', Malus d. 'Ontario', Malus d. 'Transparent Jaune'
Widerstandsfähig
8