Raupen Leimring 2,5 m-Leimring

Raupen Leimring 2,5 m-Leimring
11.95 *Preise inkl. MwSt.
Der Kleiner Frostspanner
Der Kleiner Frostspanner ist einen Schmetterling der in Ihrem Obstgarten viel Schaden geben kann. Es fängt schon im Frühjahr an wenn die kleinen Raupen aus dem Ei schlüpfen und sich die jungen Knöpfen und Blätter gut schmecken lassen.
Wenn der Schaden zu groß ist, kann es sein dass es keinen Blüte und Früchte mehr geben will.
So Ende Mai/ Anfang Juni lassen sich die Raupen an ein Gespinst auf den Boden fallen, wo die Verpuppung erfolgt. Die Schmetterlinge schlüpfen ab Mitte Oktober, oft erst nach dem ersten Frost, aus den Puppen.

Die Männchen haben Flügel, aber die Weibchen nicht. Das Weibchen klettert den Stamm entlang nach oben wo sie von einem Männchen befruchtet wird und Ihre Eier liegt rundum die neue Knöpfe und entlang die Seiten von Rinden ritzen.
Jeder Schmetterling liegt ungefähr 250 Eier. Die sind 1mm Groß und zuerst hell grün, aber werden Stein rot wenn befruchtet.

Zum Schutz Ihre Obstbäume können Sie rund um die Stämme, auf ca. 1 bis 1,5 Meter Höhe, Klebebänder anlegen an denen die Weibchen hängen bleiben. Diese Klebebänder müssen Ende Februar wieder entfernt werden, damit die Eier die am Leimring sitzen auch wirklich entfernt werden.

Das Anlegen von Klebebänder ist nur notwendig wenn der Obstbaum schon Früchte getragen hat.