Apfelbaum 'Jan Steen'

Malus domestica 'Jan Steen'

Apfelbaum  'Jan Steen'
*Preise inkl. MwSt.
Jan Steen ist eine Kreuzung zwischen Cox's Orange Pippins und Star apple


Baum: Mittelgroßer Baum, der sich gut verzweigt und später breit wird. Wächst auf jedem Boden

Früchte: Trägt sehr regelmäßig Früchte. Mittelgroße, rote Früchte.

Fruchtfleisch: Mittelfest, saftig, aromatisch, süß-säuerlich, sehr schmackhafter Apfel.


Information:

Blütezeit
April
Blütenfarbe
Rosa
Fruchtfarbe
Rot
Geschmack
Erfrischent süßsäuerlich
Verwendung
Sehr gute Tafelapfel, Backen, Kochen, Most
Erntezeit
Reife
Standort
September
September - Dezember
Sonne
Pflanzenabstand

Erreichbare Höhe
Sehe Info bei versch. Ausführungen
Sehe Info bei versch. Ausführungen
Bodenart
Alle Gartenboden
Anbauwwert
Liebhabersorte
Wuchs
Mittelstarken Wuchs
Ertrag
Nach 1 bis 3 Jahren
Bestäubung
Selbstbestäubend
Bestäuber

Anfällig
Beurteilungsnote
Nicht sehr anfällig für Krankheiten
8,5

Dieser Artikel ist in der/den folgenden Version(en) erhältlich

Apfelbaum 'Jan Steen' - Edelrieser 4-8 MM

€ 2.95

Apfelbaum 'Jan Steen' - Edelrieser 8-12 MM

€ 3.95

Apfelbaum 'Jan Steen' - Edelrieser 12+ MM

€ 4.25
Fruit: joli gros fruit rond rouge avec des stries jaunes, à chair croquante et juteuse gout acidulé. Bonne variété.
Usage: pomme de table savoureuse
Arbre: petit arbre qui convient aussi pour les petits jardins.
Récolte: Septembre
Maturité: Octobre à fin Décembre
Conservation: jusqu’à fin Décembre
Pollinisateurs: autofertile
Maladies: peu sensible
Remarque: nécessite un sol riche
Conditionnement: racines nues  

Holen Sie sich die besten Angebote für Ihren Standort; Wählen Sie ihr Land