Apfelbaum 'Berner Rosenapfel'

Malus d. 'Berner Rosenapfel'

Apfelbaum   'Berner Rosenapfel'
*Preise inkl. MwSt.
Synonyme:          Neuer Berner Rosenapfel

Baum:                Am Anfang stark wachsend, später schwach.
               Kann bis zu einer Höhe von 750 Meter gepflanzt werden. Geeignet für alle Baumformen.
               Auch gut als Spalier

Frucht:                Mittelgroß bis groß, gelb-grün mit bläulichem Schleier und karminrot, schöner Apfel
Fleisch:        Fast weiß, unter der Schale hellrot gefärbt, mittelfest, saftreich, leicht säuerlich, saftig, leichter Rosengeschmack.


Kennzeichen:

Blütezeit
April
Blütenfarbe
Rosa
Fruchtfarbe
Rot mit Gelb-grün und bläulichem Schleier
Geschmack
Erfrischent süßsäuerlich mit leichter Rosengeschmack
Verwendung
Sehr gute Tafelapfel, Backen, Kochen, Most
Erntezeit
Reife
Standort
Anfang September
September - Febraur
Sonne
Pflanzenabstand

Erreichbare Höhe
Sehe Info bei versch. Ausführungen
Sehe Info bei versch. Ausführungen
Bodenart
Nicht auf trockenen Boden
Anbauwwert
Liebhabersorte
Wuchs
Starken Wuchs
Ertrag
Nach einigen Jahren
Bestäubung
Selbstbestäubend
Bestäuber

Anfällig
Beurteilungsnote
Widerstandsfähig
8

Dieser Artikel ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich

Apfelbaum 'Berner Rosenapf - Spindel 1 Jr auf Bittenfelder

Spindelform, 1-Jährig auf Bittenfelder Unterlage
Mit dieser Spindelform können Sie selber Halbstamm oder Hochstamm Obstbäume machen.
Auch geeignet für größere Spalierobstbäume (3 bis 5 Meter Höhe und Breite).
Diese Pflanzen können Sie auch nutzen für Niedrigstamm auf schlechtem trockenem Boden, z.B. Waldboden.
€ 12.95

Apfelbaum 'Berner Rosenapf - Spindel 1 Jr auf Bittenfelder

Spindelform, 1-Jährig auf Bittenfelder Unterlage
Mit dieser Spindelform können Sie selber Halbstamm oder Hochstamm Obstbäume machen.
Auch geeignet für größere Spalierobstbäume (3 bis 5 Meter Höhe und Breite).
Diese Pflanzen können Sie auch nutzen für Niedrigstamm auf schlechtem trockenem Boden, z.B. Waldboden.
€ 14.95
Fruit: joli gros fruit rond rouge avec des stries jaunes, à chair croquante et juteuse gout acidulé. Bonne variété.
Usage: pomme de table savoureuse
Arbre: petit arbre qui convient aussi pour les petits jardins.
Récolte: Septembre
Maturité: Octobre à fin Décembre
Conservation: jusqu’à fin Décembre
Pollinisateurs: autofertile
Maladies: peu sensible
Remarque: nécessite un sol riche
Conditionnement: racines nues  

Holen Sie sich die besten Angebote für Ihren Standort; Wählen Sie ihr Land